Notfall Ortenau

Behandlung im Notfall

Beispiel für Notfälle

  • starke Atemnot
  • Bewusstlosigkeit
  • stark blutende Wunden
  • Herzbeschwerden
  • Verdacht auf Schlaganfall
  • Lähmungserscheinungen
  • Komplikationen in der Schwangerschaft
  • Vergiftungen
  • stärkste Schmerzzustände

Rettungsdienst

Für schwere und lebensbedrohliche medizinische Notfälle oder Unfälle steht Ihnen die Rettungsdienstleitstelle zur Verfügung. Diese kann auch über Mobiltelefon erreicht werden. Im Ortenaukreis ist dies die Integrierte Leitstelle Ortenau unter der kostenlosen Rufnummer:
Tel. 112

Giftnotruf (Vergiftungs-Informations-Zentrale Universitätsklinikum Freiburg):
Tel. 0761 19240

Notruf? Wie geht das?

Im Zweifel lieber den Notruf wählen. Die Mitarbeitenden in der Leitstelle können Ihnen auch telefonisch helfen und Sie unterstützend anleiten (etwa für die Erste Hilfe). Unterstützen Sie die Leitstellen bei deren Koordination der Rettungseinsätze, indem Sie den Vorfall und die Umstände möglichst genau beschreiben.
Dabei helfen Ihnen die „fünf Ws“:
Wo wird Hilfe gebraucht?
Wer ruft an?
Was ist passiert?
Wie viele sind betroffen?
Warten Sie auf Rückfragen.

Notaufnahmen

Notaufnahme Achern
24 Stunden täglich
Tel. 07841 700-2220 (werktags 8–16 Uhr)
Tel. 07841 700-0 (ab 16 Uhr und an Wochenenden/Feiertagen)
ORTENAU KLINIKUM Achern

Notaufnahme Lahr
24 Stunden täglich
Tel. 07821 93-0
Notaufnahme Ettenheim
Chirurgische Ambulanz:
Mo-Fr 8–18.30 Uhr  
allgemeiner Notfalldienst der Inneren Medizin: 
an Wochenenden und Feiertagen 11-13 Uhr
Tel. 07822 430-0
ORTENAU KLINIKUM Lahr-Ettenheim

Klinik für Akut- und Notfallmedizin
– Zentrale Notaufnahme, Notaufnahmestation
Offenburg Ebertplatz

24 Stunden täglich
Tel. 0781 472-6600
Kindernotfallambulanz
Tel. 0781 472-0
Schwangere bis SSW 22+6
Tel. 0781 472-6600
Schwangere ab SSW 23+0
Tel. 0781 472-3521
Shuntzentrum Offenburg Ebertplatz
24-Stunden Bereitschaftsdienst
Tel. 0781 31082
Zentrale Aufnahme Kehl (Ebene 2)
Mo-Fr 8.30 – 16.30 Uhr
Tel. 07851 873-6680
ORTENAU KLINIKUM Offenburg-Kehl

Notaufnahme Wolfach
Tel. 07834 970-0
ORTENAU KLINIKUM Wolfach

In allen anderen Fällen: Notfallpraxen

Die Behandlung von Beschwerden, die nicht lebensbedrohlich sind, erfolgen nach gesetzlichem Auftrag durch die niedergelassenen Ärzte und die kassenärztliche Vereinigung. Sie prüfen dabei auch die Notwendigkeit der Krankenhausbedürftigkeit. Deshalb wenden Sie sich in solchen Fällen bitte an Ihren Haus- oder Facharzt bzw. an den Ärztlichen Bereitschaftsdienst und deren Notfallpraxen. Die Nummern sind hier für Sie aufgeführt.

Außerhalb der Praxis-Öffnungszeiten Ihres Haus- oder Facharztes wählen Sie bitte eine der folgenden Telefonnummern des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW). Hier erfahren Sie, wo Sie Hilfe bekommen:

Allgemeinärztlicher Dienst, Kinderärztlicher Dienst, Augenärztlicher Dienst

Tel. 116 117

Zahnärztlicher Notdienst

Tel. 01803 222 555 11

(Festnetz: 0,09 € / Min.; Mobilfunk: max. 0,42 € / Min.)

Notfallpraxen des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes 

Patientinnen und Patienten können ohne vorherige Anmeldung zu den unten angegebenen Öffnungszeiten direkt in die Notfallpraxen des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes kommen. Diese befinden sich am Ortenau Klinikum in Achern, Lahr, Offenburg und Wolfach: 

KV Notfallpraxis in der Betriebsstelle Achern
des Ortenau Klinikums Achern-Oberkirch

Josef-Wurzler-Str. 7, 77855 Achern
Sa, So und an Feiertagen
9–13 Uhr und 16–20 Uhr 

KV Notfallpraxis in der Betriebsstelle Lahr
des Ortenau Klinikums Lahr-Ettenheim 

Klostenstraße 19, 77933 Lahr
Sa, So und an Feiertagen
9–21 Uhr 

KV Notfallpraxis in der Betriebsstelle Ebertplatz
des Ortenau Klinikums Offenburg-Kehl 

Ebertplatz 12, 77654 Offenburg
für Erwachsene:
Mo, Di, Do 19–22 Uhr (Findet derzeit nicht statt.)
Mi und Fr 16–22 Uhr
Sa, So und an Feiertagen 8–22 Uhr
für Kinder:
Mo-Fr 19-22 Uhr
Sa, So und an Feiertagen 9–21 Uhr 

KV Notfallpraxis im Ortenau Klinikum Wolfach 

Oberwolfacher Straße 10, 77709 Wolfach
Sa, So und an Feiertagen 9–13 Uhr und 17–20 Uhr

Notfallsprechstunde am Zentrum für Gesundheit Oberkirch

Patientinnen und Patienten können ohne vorherige Anmeldung zu den unten angegebenen Öffnungszeiten direkt in die Notfallsprechstunde kommen. 

Franz-Schubert-Straße 15, 77704 Oberkirch
Tel. 07802 93-650
Mo-Fr 19-21 Uhr
Sa, So und an Feiertagen 9–11 Uhr 

Krankentransport

Bei Einweisung durch einen Hausarzt oder Facharzt kann die
Beförderung ins Krankenhaus auch mit einem qualifizierten
Krankentransport durchgeführt werden:
Tel. 0781 19222

Die Patientenapp „OKapp“ für iOS und Android ist da!

Aktuelle Informationen zum Thema Coronavirus sind nun auch mobil in der OKapp für iOS und Android verfügbar! Weitere Infos & Inhalte: Bei einem Notfall zur nächsten Notaufnahme navigieren, per Finger-Tipp die richtige Fachklinik finden, Service-Angebote, Besuchszeiten sowie Parkinformationen unterwegs abrufen - die OKapp ist der neue, digitale Wegweiser durch das Ortenau Klinikum.

Zur OKapp



NONA

NONA steht für die Notaufnahmen des Ortenau Klinikums. Erfahren Sie mehr darüber und einige andere häufig gestellte Fragen.

Fragen und Antworten

Ortenau 2030

Wie sieht die Zukunftsplanung des Ortenau Klinikums unserer Notaufnahmen aus?

Zur Website der Ortenau 2030

Karriere

Sie möchten mithelfen?
Dann besuchen Sie unser Karriereportal oder Institut für Gesundheitsfachberufe.

Zum Karriereportal


Unsere Betriebsstellen

Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Achern
Abbildung: Logo Lahr-Ettenheim
Abbildung: Logo Lahr-Ettenheim
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Offenburg-Kehl
Abbildung: Logo Wolfach
Abbildung: Logo Wolfach
Logo Pflege- und Betreuungsheim
Logo Pflege- und Betreuungsheim